Viel Neues in der VS Rif- Rehhof

Die Volksschule Rif-Rehhof hat im Schuljahr 2016/17 mit dem Projekt gesunde Volksschule gestartet. Als Einstieg gestalteten wir unser Schullogo:
ein Baum ergrünt durch die Fingerabdrücke jedes einzelnen Kindes und jeder Lehrperson.

Bei der Präsentation verlasen die Kinder ihre Ideen für ein gutes Zusammenleben und ihre Beobachtungen von bereits bestehenden schönen Begebenheiten im Schulalltag.

Das Ergebnis finden sie in unserem Foyer. Daran anschließend fanden mit dem Friedensbüro Projekte in einzelnen Klassen zum Thema Streitschlichten/ Umgang mit Konflikten statt, die durch einen Elternabend und eine Lehrerfortbildung abgerundet wurden.

Die gesunde Ernährung in der JAUSENBOX ist uns auch ein großes Anliegen. Darum luden wir AVOS für einen Elternabend zu uns ein und entdeckten gemeinsam mit den Kindern im Unterricht neue Rezepte und gute Geschmäcker, die noch dazu gesund sind. Es machte den Kindern sichtlich großen Spaß zu kochen und dann zu probieren. Unser monatliches Schulbuffet, das die Eltern zubereiten, wird von Mal zu Mal besser, weil die Kinder ihr Wissen zuhause weitergeben.

(Geschrieben am 12.Juli 2017 von Angela Trinker, Dir. VS Rif-Rehhof)