Kochworkshop in der Volksschule Werfenweng

Besucher (nicht überprüft)

Im Rahmen des Netzwerks „Gesundheitsförderung an Salzburgs Schulen – Schwerpunkt Ernährung" wurde am 4. April 2011 in der Volksschule Werfenweng ein Kochworkshop veranstaltet. Zehn SchülerInnen kochten zusammen mit ihrer Lehrerin Christiane Putz und AVOS-Ernährungsexpertin Cornelia Schreder.

Auf dem Speiseplan standen Orangenbuttermilch, Hasenfutter mit Joghurtdip, eine Zucchini-Kartoffel-Suppe, Fischburger sowie Schokokugeln und Obstsalat. Den Kindern schmeckte es ausgezeichnet, wie einige Rückmeldungen belegen:

  • Christian: "Am besten schmeckte mit der Fischburger; das Schneiden vom Gemüse hat mir auch gefallen."
  • Vroni: "Mir hat das Schneiden und Kartoffelschälen am meisten Spaß gemacht. Der Obstsalat hat mir am besten geschmeckt."
  • Tobias: "Das Schneiden war sehr lustig. Am besten geschmeckt haben mir der Obstsalat und der Fischburger."
  • Dustin: "Der Orangensaft mit Buttermilch war besonders lecker. Und der Fischburger!"
  • Marlen: "Mir hat der Obstsalat sehr geschmeckt. Das Schneiden hat mir Spaß gemacht."

Auch Lehrerin Christiane Putz war begeistert von den Kochkünsten ihrer SchülerInnen: "Die Kinder haben alle gesagt, dass sie beim Kochen sehr viel Spaß hatten und es hat jeder gerne gekocht!" Besonders gut geschmeckt hat allen Kindern der Fischburger. Auf die vorhergehende Frage, wer von den Kindern Fisch mag, antworteten nur wenige. "Super zu beobachten war jedoch, dass alle SchülerInnen Fisch in Form des Fischburgers sehr gern gegessen haben", so AVOS-Ernährungsexpertin Cornelia Schreder.