Gesunde Schule Salzburg Ausschreibung 2015

Gesunde Schule Salzburg: Wir starten wieder gesund ins neue Jahr!

Spaß am Lernen und Lehren haben, den Alltag bewegungsförderlich gestalten, vielfältig, saisonal  und regional essen, ergonomischer  Lern- und Arbeitsplatz, etc. Kurz: Die Gesunde Schule startet wieder.

Mit zahlreichen Angeboten für SchülerInnen, Lehrpersonen und Eltern und der Prozessbegleitung durch AVOS, unterstützen wir Sie dabei, eine Gesunde Schule zu werden.

Was heißt das?

Lernen und Wohlbefinden gehören zusammen. Wenn ich mich gut fühle, bin ich leistungsfähiger, arbeite ich konzentrierter. Wenn ich Lernerfolge habe, steigert sich mein Selbstbewusstsein, meine Kreativität, etc. Hier setzt die Gesunde Schule an, indem sie die Säulen der Gesundheitsförderung Ernährung, Bewegung, Psychosoziale Gesundheit, Materielle Umwelt und Sicherheit sowie LehrerInnengesundheit in den Schulalltag integriert und damit das Lernen, die Gesundheit und den Lern- und Arbeitsort Schule verbessert.

Schmökern Sie auf unserer Homepage und lesen Sie die Erfahrungsberichte unserer Projektschulen.

Eine genaue Beschreibung des Projektes und den Bewerbungsbogen finden Sie anbei.

Wenn Sie und Ihre Schule Interesse haben, bewerben Sie sich mittels Bewerbungsbogen bis 30.01.2015 bei Christine Winkler-Ebner (winkler-ebner@avos.at).

 

Wir freuen uns!

AVOS Prävention & Gesundheitsförderung

Mag. Dr. Christine Winkler-Ebner

Koordinatorin Gesunde Schule Salzburg & Netzwerk Gesundheitsförderung

an Salzburgs Schulen