PädagogInnen

Während in der Sekundarstufe oft Interventionen notwendig sind, ist im Bereich der Volksschule noch sehr viel Primärprävention möglich.

In der Natur zu sein tut uns gut: Sie unterstützt nicht nur unser Wohlbefinden und die Gesundheit, als Erfahrungsraum ist sie auch wichtig für die Entwicklung der Kinder.